Campingaz Garantiebedingungen

Campingaz

Nachfolgend erteilen wir Auskunft zu den Campingaz Garantiebedingungen. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice. Diesen erreichen Sie wie folgt:
Email: info@j-kessel.de
Telefon: 07851 / 874-23
Online: Kontaktformular

Zur Anmeldung Ihrer Reklamation nutzen Sie bitte wenn möglich unser Online-Formular Defektes Produkt.

Campingaz Garantiebedingungen

1. Garantiedauer:

Master Series BBQ
- Edelstahl Brenner (AISI 304) - 10 Jahre ab Lieferdatum gegen Durchrostung
- Grilldeckel - 10 Jahre ab Lieferdatum gegen Durchrostung
- Gusseiserner Rost und Grillplatte - 5 Jahre ab Lieferdatum gegen Durchrostung

Master Series Plancha
- Grillplatte - 10 Jahre ab Lieferdatum gegen Durchrostung
- Edelstahl Brenner - 10 Jahre ab Lieferdatum gegen Durchrostung

3 & 4 Series Woody & Classic, Class 3, Class 4
- Edelstahl Brenner (AISI 430) - 3 Jahre ab Lieferdatum gegen Durchrostung

4 Series Dual Heat
- Edelstahl Brenner (AISI 430) - 3 Jahre ab Lieferdatum gegen Durchrostung

2 & 3 & 4 Series RBS, Class 3 RBS, C-Line 2 , Estate RBS
- Keramik Brenner - 5 Jahre ab Lieferdatum

2. Garantiegeber:

Camping Gaz (Deutschland) GmbH
EZetilstraße 5
D-35410 Hungen-Inheiden

3. Garantiebedingungen:

Das lokale Kundenservicecenter, welches in der Liste (siehe Seite 59 und 60 der Campingaz Garantiebedingungen) für Ihr Erwerbsland
genannt ist (nachfolgend „Nationaler Garantiegeber“), gewährt eine Garantie im Hinblick auf die Freiheit bestimmter Mängel wie  nachfolgend beschrieben. Die territoriale Geltung der Garantie deckt das gesamte Land ab, in dem das Produkt gekauft wurde (“Erwerbsland”). Bei einem Online-Kauf über das Internet ist dies das Land, in dem der Verkäufer seinen Sitz hat. Für Sie ist nur die Übersetzung der Garantiebedingungen in der nationalen Sprache Ihres Erwerbslands anwendbar. Die Garantie beginnt mit dem Tag der Lieferung des Produktes. Die Garantiedauer hängt vom jeweiligen Produkt ab und wird in der Garantie-Tabelle (siehe Punkt Garantiedauer oder Seite 5 der Campingaz Garantiebedingungen)  näher bestimmt. Die Garantie gilt für bestimmte Teile eines Produktes sowie für bestimmte Arten von Mängeln dieser Produktteile, die jeweils in der Garantie-Tabelle (siehe Punkt Garantiedauer oder Seite 5 der Campingaz Garantiebedingungen) bezeichnet sind (“Garantiefall”). Im Garantiefall wird das mangelhafte Produktteil repariert oder ausgetauscht. Die Garantie greift nicht ein, soweit der Mangel auf Folgendem beruht:

(i) Unsachgemäßem Gebrauch des Produktes;
(ii) das Produkt wird nicht im Einklang mit den Nutzungsanweisungen bedient und/oder gewartet;
(iii) Reparatur, Änderung oder Wartung des Produktes durch unautorisierte Dritte;
(iv) Verwendung von nicht Original-Ersatzteilen.

Die Garantie gilt nur für Verbraucher und greift somit nicht für Mängel, die durch eine gewerbliche Nutzung des Produktes entstehen. Um die Garantieleistung in Anspruch nehmen zu können, müssen Sie einen Nachweis des Kaufdatums (d.h. Rechnung oder
Kassenbon) und einen Schadensbericht, welcher den Mangel identifiziert, zusammen mit dem mangelhaften Produktteil per Post spätestens 6 Monate nach Ablauf der Garantiedauer an den Nationalen Garantiegeber senden. Versenden Sie nicht das gesamte Produkt, sondern nur das defekte Teil. Die Garantie umfasst die Kosten für den Transport des mangelhaften Produktteils an den Nationalen Garantiegeber innerhalb Ihres Erwerbslands. Leistungen unter der Garantie berühren nicht das Ablaufdatum der Garantie: Die Garantie beginnt nicht mit Lieferung des reparierten oder ausgetauschten Produktteils neu zu starten. Diese Garantie lässt die zusätzlich neben der Garantie bestehenden gesetzlichen Rechte des Käufers unberührt und schränkt diese nicht ein. Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass Ihre gegenüber dem Verkäufer des Produktes bestehenden gesetzlichen Gewährleistungsrechte während der gesetzlichen Gewährleistungszeit weitergehende Rechte im Vergleich zu dieser Garantie enthalten können. Sollten Sie zusätzliche Informationen benötigen, kontaktieren Sie bitte Ihren Nationalen Garantiegeber.

Hinweis:
Die Campingaz Garantiebedingungen können Sie auch unter dem folgenden Link als PDF ansehen oder herunterladen.
Campingaz Garantiebedingungen

4. Mängelrechte:

Die Rechte des Käufers bei Mängeln nach § 437 ff. BGB werden durch die Garantie nicht eingeschränkt.
Die Rechte des Käufers bei Mängeln lauten wie folgt:
Ist die Sache mangelhaft, kann der Käufer, wenn die Voraussetzungen der folgenden Vorschriften vorliegen und soweit nicht ein anderes bestimmt ist,
1. nach § 439 BGB Nacherfüllung verlangen,
2. nach den §§ 440, 323 und 326 Abs. 5 BGB von dem Vertrag zurücktreten oder nach § 441 BGB den Kaufpreis mindern und
3. nach den §§ 440, 280, 281, 283 und 311a BGB Schadensersatz oder nach § 284 BGB Ersatz vergeblicher Aufwendungen verlangen.

5. Räumlicher Geltungsbereich:

Weltweit.

 

Zuletzt angesehen