Kern Waagen Gewährleistung

Kern WaagenNachfolgend erteilen wir Auskunft zum Gewährleistungsversprechen der KERN & SOHN GmbH. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice. Diesen erreichen Sie wie folgt:
Email: info@j-kessel.de
Telefon: 07851 / 874-23
Online: Kontaktformular

Zur Anmeldung Ihrer Reklamation nutzen Sie bitte wenn möglich unser Online-Formular Defektes Produkt.

KERN & SOHN GmbH Gewährleistungsinformationen

1. Gewährleistungsversprechen:

Wiegehubwagen: 1 Jahr Gewährleistung

Waagen mit Listenpreis ≤ € 400,- zzgl. MwSt.: 2 Jahre Gewährleistung

Waagen mit Listenpreis > € 400,- zzgl. MwSt.: 3 Jahre Gewährleistung

Gewährleistungs-Verlängerung „3 + 2 = 5 Jahre“: Auf Waagen mit Listenpreis > € 400,- zzgl. MwSt bieten wir Ihnen optional zum Kaufzeitpunkt eine Gewährleistungs-Verlängerung von 2 Jahren an. Die Gebühr hierfür beträgt 10 % des Listenpreises und ist ebenfalls rabattierfähig. Abwicklungsdetails bitte anfragen (Art-Nr. KERN 970-001).

2. Gewährleistungsgeber:

KERN & SOHN GmbH
Ziegelei 1
D-72336 Balingen

3. Gewährleistungsbedingungen:

KERN Gewährleistungsversprechen

3 Jahre Gewährleistung für die hochwertigen Waagen -  damit übertrifft KERN sogar die gesetzlichen Vorgaben.

Unser Gewährleistungsversprechen im Detail:

  • Wiegehubwagen:
    1 Jahr Gewährleistung
  • Waagen mit Listenpreis ≤ € 400,- zzgl. MwSt.:
    2 Jahre Gewährleistung
  • Waagen mit Listenpreis > € 400,- zzgl. MwSt.:
    3 Jahre Gewährleistung
  • Gewährleistungs-Verlängerung „3 + 2 = 5 Jahre“:
    Auf Waagen mit Listenpreis > € 400,- zzgl. MwSt bieten wir Ihnen optional zum Kaufzeitpunkt eine Gewährleistungs-Verlängerung von 2 Jahren an. Die Gebühr hierfür beträgt 10 % des Listenpreises und ist ebenfalls rabattierfähig. Abwicklungsdetails bitte anfragen (Art-Nr. KERN 970-001).

Waagen im gesetzlich geregelten Bereich (Eichung) müssen im Eichgültigkeitszeitraum die Verkehrsfehlergrenzen einhalten – diese betragen i.d.R. die doppelten Eichfehlergrenzen. Läuft dieser Eichgültigkeitszeitraum ab, so muss eine Nacheichung erfolgen. Sollte zum Bestehen dieser Nacheichung eine Justage der Waage zum Einhalten der Eichfehlergrenzen notwendig sein, so stellt dies keinen Gewährleistungsfall dar.

Zur Klärung der Abwicklung im Gewährleistungsfall wie auch für alle Fragen rund um dieses Thema wenden Sie sich bitte direkt an KERN oder an einen KERN Fachhändler.

Bitte beachten Sie auch die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der KERN & SOHN GmbH. Diese finden Sie unter https://www.kern-sohn.com/shop/de/IMPRESSUM/AGB2/.

Hinweis:
Die KERN & SOHN GmbH Gewährleistungsinformationen können Sie auch unter dem folgenden Link als PDF ansehen oder herunterladen.
Kern Waagen Gewährleistung

4. Mängelrechte:

Die Rechte des Käufers bei Mängeln nach § 437 ff. BGB werden durch die Garantie nicht eingeschränkt.
Die Rechte des Käufers bei Mängeln lauten wie folgt:
Ist die Sache mangelhaft, kann der Käufer, wenn die Voraussetzungen der folgenden Vorschriften vorliegen und soweit nicht ein anderes bestimmt ist,
1. nach § 439 BGB Nacherfüllung verlangen,
2. nach den §§ 440, 323 und 326 Abs. 5 BGB von dem Vertrag zurücktreten oder nach § 441 BGB den Kaufpreis mindern und
3. nach den §§ 440, 280, 281, 283 und 311a BGB Schadensersatz oder nach § 284 BGB Ersatz vergeblicher Aufwendungen verlangen.

5. Räumlicher Geltungsbereich:

Deutschland.

Zuletzt angesehen