Über Cemo

Der Hersteller Cemo mit Hauptsitz im schwäbischen Weinstadt ist seit fast 60 Jahren am Markt tätig und ein Profi wenn es um die sichere Lagerung und Dosierung von Gefahrenstoffen geht. Das Sortiment umfasst ein breites Spektrum an Produkten aus den Gruppen Transport- und Lagerbehälter, Tankstationen, Pumpen, Gefahrstofflager, Heizöltanks sowie Streugutbehälter und Streuwagen für den Winterdienst. mehr...

Filter schließen
1 von 47
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
- 31%
Cemo Streuwagen SW 35-C für mittlere Streuflächen Cemo Streuwagen SW 35-C für mittlere Streuflächen

sofort lieferbar

UVP: 467,67 €
321,30 €
- 30%
Cemo Streuwagen SW 20-C für mittlere Streuflächen Cemo Streuwagen SW 20-C für mittlere Streuflächen

sofort lieferbar

UVP: 392,70 €
274,18 €
- 2%
Abdeckung Cemo für Streuwagen SW 20-P und SW 20-E Abdeckung Cemo für Streuwagen SW 20-C SW 20-E...

sofort lieferbar

UVP: 29,75 €
29,17 €
- 2%
Abdeckung Cemo für Streuwagen SW 35-E Abdeckung Cemo für Streuwagen SW 35-E und SW 35-C

sofort lieferbar

UVP: 30,94 €
30,33 €
- 20%
Cemo-Tankstelle Tankstelle CEMO DT-Mobil Easy 200 ltr.

Lieferzeit 4 - 7 Werktage

UVP: 859,18 €
683,32 €
Cemo PP-Handschaufel PP01 Cemo

sofort lieferbar

12,38 €
 Trichter mit Wasserabscheider und Filter Trichter mit Wasserabscheider und Filter

Lieferzeit 4 - 7 Werktage

UVP: 36,89 €
36,66 €
- 18%
CEMO GFK-Einfüllschale mit Deckel CEMO GFK-Einfüllschale mit Deckel

Lieferzeit 4 - 7 Werktage

UVP: 255,85 €
211,01 €
- 8%
 CEMbox 400 l mit Befestigungs- CEMbox 400 l mit Befestigungseinsatz für...

Lieferzeit 4 - 7 Werktage

UVP: 589,05 €
541,19 €
- 14%
 Trolley 60 l für AdBlue, 12 V, AZV Trolley 60 l für AdBlue, 12 V, AZV

Lieferzeit 4 - 7 Werktage

UVP: 719,95 €
617,72 €
- 8%
CEMO DT-Mobil Easy 200l Tank mit Elektropumpe 12V 40 l/min CEMO DT-Mobil Easy 200l Tank mit Elektropumpe...

Lieferzeit 4 - 7 Werktage

UVP: 773,50 €
710,66 €
Cemo PP-Handschaufel PP02 Cemo

sofort lieferbar

17,33 €
- 9%
Cemo Stiefelreiniger Cemo PE

Lieferzeit 4 - 7 Werktage

UVP: 416,50 €
377,56 €
- 18%
Cemo Kraftstofftrolley CEMO 95 ltr.

Lieferzeit 1 - 3 Werktage

UVP: 1.151,92 €
940,16 €
- 43%
CEMO Trennwand z. Unterteilung für PE-Box 250 l CEMO Trennwand z. Unterteilung für PE-Box 250 l

Lieferzeit 4 - 7 Werktage

UVP: 42,84 €
24,50 €
- 36%
CEMO Einstellschale stapelbar für CEMbox 150 + 250 Ltr. CEMO Einstellschale stapelbar für CEMbox 150 +...

Lieferzeit 4 - 7 Werktage

UVP: 54,74 €
35,01 €
- 21%
CEMO Diesel Tankanlage CUBE 2500l Outdoor Basic,m.Deckel CEMO Diesel Tankanlage CUBE 2500l Outdoor...

Lieferzeit 4 - 7 Werktage

UVP: 3.247,51 €
2.576,11 €
- 17%
CEMO Gefahrgut Box 250 l Deckel grün CEMO Gefahrgut Box 250 l Deckel grün

Lieferzeit 4 - 7 Werktage

UVP: 314,16 €
261,30 €
- 8%
 Domdeckel vollst.f.Dieseltank Cemo Domdeckel Stahl für GT-und DW...

Lieferzeit 4 - 7 Werktage

UVP: 160,65 €
147,60 €
- 14%
 DT-Mobil Easy 430 l, 12V, AZV DT-Mobil Easy 430 l, 12V, AZV

Lieferzeit 4 - 7 Werktage

UVP: 1.017,45 €
877,55 €
- 8%
 UNI-Tank 400 l, kpl. verpackt UNI-Tank 400 l, kpl. verpackt

Lieferzeit 4 - 7 Werktage

UVP: 624,75 €
573,98 €
- 18%
 DT-Mobil 980l, einwandig verzinkt DT-Mobil 980l, einwandig verzinkt

Lieferzeit 4 - 7 Werktage

UVP: 2.481,15 €
2.046,95 €
- 8%
 Kraftstofftrolley 53 l Kraftstofftrolley 53 l

Lieferzeit 4 - 7 Werktage

UVP: 232,05 €
213,20 €
- 9%
Cemo Rechteckbehälter 300 ltr. Cemo

Lieferzeit 4 - 7 Werktage

UVP: 232,05 €
210,36 €
- 9%
Rechteckbehälter 550 ltr. Cemo Rechteckbehälter 550 ltr. Cemo

Lieferzeit 4 - 7 Werktage

UVP: 339,15 €
307,44 €
- 14%
Cemo-Tankstelle Tankstelle CEMO DT-Mobil Easy 430 ltr.

Lieferzeit 4 - 7 Werktage

UVP: 1.207,85 €
1.041,77 €
- 16%
Cemo Klappdeckel Cemo für DT-Mobil Easy + Blue-Mobil...

sofort lieferbar

UVP: 146,37 €
122,99 €
- 15%
CEMO Uni-Tank doppelwandig 400 l mit Fußpalette CEMO Uni-Tank doppelwandig 400 l mit Fußpalette

Lieferzeit 4 - 7 Werktage

UVP: 703,29 €
596,95 €
- 20%
CEMO Uni-Tank 1000 l CEMO Uni-Tank 1000 l

Lieferzeit 4 - 7 Werktage

UVP: 897,26 €
720,51 €
1 von 47

Cemo – der Profi für sicheres Lagern

Die Herstellung von Traubenbütten und GFK-Fässern waren die Anfänge von Cemo, lange wurden ausschließlich GFK Produkte hergestellt. Heute versteht sich das europaweit tätige Unternehmen als Komplettanbieter für Problemlösungen der verschiedensten Branchen. So ist Cemo Pionier auf dem Gebiet der modernen Transport- und Lagerbehältertechnik und hat sich im Laufe der Zeit zu einem der bedeutendsten Unternehmen für die Bereiche rund um die sichere Lagerung von Gefahrstoffen sowie die Herstellung von spezifischen Formteilen aus Faserverbundwerkstoffen entwickelt. Als Anbieter von gesetzeskonformen Komplettsystemen für Eigenverbrauchtankstellen für Diesel, Benzin und AdBlue® / DEF / ARLA 32 ist Cemo sogar Marktführer in Deutschland. Die Produkte kommen in Industriebetrieben, Kommunen, Bauunternehmen, landwirtschaftlichen Betrieben, Speditionen, KFZ Werkstätten aber auch im Sanitär- und Heizungsbereich zum Einsatz.

Cemo und die Umwelt

Cemo UmweltSicherheit und Schutz von Mensch und Umwelt bei der Lagerung, Förderung und Dosierung von Gefahrenstoffen hat bei Cemo oberste Priorität. Der Hersteller legt daher größten Wert darauf, dass alle Produkte den neuesten Sicherheitsstandards entsprechen und den Anwendern das Handling mit den gefährlichen Stoffen erleichtern. Um den Qualitäts- und Sicherheitsaspekt nochmals zu unterstreichen, hat das Unternehmen sich 1999 nach ISO 9001 zertifizieren lassen und garantiert somit eine entsprechende auditüberwachte und geprüfte Prozessqualität bei der Entwicklung und Herstellung der Produkte.

Zudem versteht sich Cemo als umweltbewusstes und nachhaltiges Unternehmen. So wurde im März 2016 eine eigene Photovoltaik-Anlage in Betrieb genommen und der gewonnen Strom wird zu 80% für die eigene Produktion genutzt. Damit kommt bereits 11% des Strombedarfs aus erneuerbaren Energien. Bei Erweiterungs- oder Neubauten achtet Cemo konsequent auf weitere Maßnahmen zur Schonung der Umwelt. So wurde bei einer Hallenerweiterung beispielsweise eine Schleuse nach außen zur Reduzierung des Wärmeverlusts eingeplant und eine mit der Abwärme eine Biogasanlage betriebenen Fußbodenheizung verbaut.

Cemo Produktqualität

Qualität spielt bei Cemo eine große Rolle und wird als fester Bestandteil im Unternehmen verstanden. Dabei geht es jedoch nicht nur um die Qualitätssicherung der Produkte sondern auch um die Mitarbeiter, die eigenverantwortlich im Rahmen ihrer Aufgaben ihren Beitrag zum Gesamten leisten. Das hat nicht nur in den Bereichen Entwicklung und Fertigung positive Auswirkungen sondern zeigt sich auch in einer hervorragenden Kundenberatung und Produktinformation sowie in einem zuverlässiger Service und Versand.

Cemo ProduktqualitätAuf Produktebene spielt der Werkstoff GFK – glasfaserverstärkter Kunststoff – eine tragende Rolle, der viele Jahre lang die Basis sämtlicher Produkte war. GFK ist ein hochwertiger Verbundwerkstoff aus Polyesterharz und einer Armierung aus Glasfasermatten und bietet hohe Festigkeit bei niedrigem Gewicht. Das Material ist über viele Jahre hinweg geruchsdicht, korrosions- und witterungsbeständig sowie luftundurchlässig und widersteht zudem auch starken Brandbelastungen. Diese Materialeigenschaften sind für Behälter und Tanks, in denen Gefahrenstoffe lagern, essentiell. Zwischenzeitlich ist zu GFK auch PE als Werkstoff hinzugekommen. Durch den Aufbau einer neuen PE Rotation kann Cemo heute auch Behälter mit hoher Qualität aus diesem Material herstellen, die zudem mit einem besonders günstigen Preis-/Leistungsverhältnis punkten.

Warum Cemo

Wir haben den Hersteller Cemo und das Sortiment bereits kurz vorgestellt und auch zwei der positiven Aspekte des Unternehmens wie das starke Umweltbewusstsein und die hochwertige Produktqualität näher betrachtet. Um noch mehr zu verdeutlichen, welchen Weg Cemo bisher gegangen ist und wie das Unternehmen sich bis heute geformt hat, werfen wir im nächsten Schritt einen Blick auf die Meilensteine der Geschichte.

Cemo Unternehmenschronik

1960 Gründung mit dem Namen Chemo als 2-Mann-Betrieb in Weinstadt
1960er      Herstellung von Traubenbütten und GFK-Fässern 
1968 Produktion der ersten zugelassenen Heizöltanks aus GFK 
1970 Bau eines zweiten Werks im bayrischen Schnelldorf auf 42.000m² 
1982 Start des Vertriebs in Frankreich mit Gründung der Gesellschaft CHEMO S.A.R.L. in Villefranche 
1990 Entwicklung eines Umweltschutzprogramms für die Lagerung wassergefährdender Stoffe 
1997 Einführung der ersten aus einem Stück gefertigten GFK Tanks (KT-Heizöltanks) 
1999 Zertifizierung des Unternehmens nach ISO 9001 
2001 Einführung des ersten Doppelwandtanks aus GFK in Sandwichbauweise (DWT-Tank) 
2006 Start der Entwicklung und Fertigung von Tankanlagen für AdBlue  / DEF / ARLA 32 
2007 Inbetriebnahme des neuen Logistikzentrums am Standort Schnelldorf 
2008 Änderung des Markennamens von Chemo auf Cemo 
2008 Gründung der Vertriebsgesellschaft für Großbritannien Cemo UK in Gloucester 
2010 Jubiläum: 50 Jahre Cemo 
2011 Einführung eines innovativen Wärmespeichers für Solarthermie 
2012 Fertigstellung einer neuen Produktionslinie für PE Rotationsteile 
2013 Produkt-Relaunch: Entwicklung einer neuen Generation Tanks für Diesel, AdBlue, DEF, Arla 32 und Schmierstoffe 
2014 Entwicklung einer Tauchpumpe mit hoher Förderleistung für Diesel, AdBlue, DEF, ARLA 32 und weiteren 
2015 Erweiterung und Modernisierung des Logistikzentrums 
2016 Entwicklung von akkubetriebenen  mobilen Tankanlagen 
2017 Entwicklung von mobilen Kombitankstellen für Diesel und AdBlue 


Cemo KundenserviceCemo hat sich dank der innovativen Produkte und einer zuverlässigen Partnerschaft mit dem Handel  vom schwäbischen Handwerksbetrieb zu einem der bedeutendsten Unternehmen in der Verarbeitung von glasfaserverstärkten Kunststoffen entwickelt. Der Hersteller ist heute europaweit tätig und unterhält derzeit vier Niederlassungen – in Deutschland in Weinstadt und Schnelldorf, in Frankreich in Villefranche sowie in Großbritannien in Gloucester. Weinstadt ist seit der Gründung der Sitz von Marketing, Vertrieb, Entwicklung, auch die Geschäftsführung ist dort beheimatet. In Schnelldorf in Bayern werden seit 1970 unter dem Einsatz modernster Fertigungstechnologien hochwertige GFK und PE Produkte hergestellt. Zudem befindet sich dort aufgrund der günstigen Verkehrslage auch das Logistikzentrum. Die beiden ausländischen Niederlassungen sind keine Fertigungsstätten sondern lediglich Vertriebsgesellschaften, die den Weg zum Kunden verkürzen und den Kontakt so optimieren sollen.

Eine hohe Kundenorientierung spielt bei Cemo generell eine große Rolle. Der in Weinstadt ansässige Innendienst ist Ansprechpartner für Probleme aller Art und wird zudem von Werksvertretungen im Außendienst unterstützt. Gemeinschaftlich sorgen die Mitarbeiter aller Abteilungen bei Cemo nicht nur für einen optimalen Service und Support sondern ermöglichen dem Unternehmen auch schnelle Reaktionen auf sich verändernde Anforderungen am Markt, kurze Entwicklungszeiten sowie eine optimale Produktabstimmung auf individuelle Kundenwünsche. Cemo punktet auf ganzer Linie als innovativer und zuverlässiger Partner, was die folgende Übersicht auch nochmals bekräftigt.

  • Cemo Produktentwicklung
    Die Entwickler und Konstrukteure im Hause Cemo bauen bei Ihrer Arbeit auf den jahrzehntelangen Erfahrungsaustausch mit den Kunden und berücksichtigen deren Wünsche und Bedürfnisse bei der Konzeption neuer Produkte. Dabei gilt es, Lösungen zu entwickeln, die nicht nur in der Praxis funktionieren sondern den Anwendern auch einen wirklichen Mehrwert bieten. Moderne Konstruktionsverfahren wie CAD unterstützen die Mitarbeiter auf dem Weg zum fertigen Produkt und helfen, direkt in der Anfangsphase Fehler zu vermeiden. Nach ausgiebigen Testversuchen und den erforderlichen gesetzlichen Zulassungen steht am Ende des Weges eine serienreife Produktlösung.
  • Cemo Produktion
    Cemo verwendet zur Herstellung der Produkte hauptsächlich zwei Werkstoffe: GFK und PE. Während PE erst in den vergangenen Jahren durch die Entwicklung einer neuen Rotation als Material zum Einsatz kommt und ein interessantes Preis-/Leistungsverhältnis aufweist, wird GFK bereits seit der Unternehmensgründung eingesetzt. Einer der großen Vorteile von GFK ist, dass der Werkstoff fast unverwüstlich ist. Bei der Herstellung werden drei Verfahren unterschieden: Handlaminier-, Press- sowie Injektionsverfahren. Das Ergebnis sind besonders langlebige Behälter, auf die Cemo bis zu 35 Jahre Garantie gibt.
  • Cemo Innovation und Investition
    Ohne den Mut zu Innovationen und Investitionen kann sich kein Unternehmen langfristig erfolgreich am Markt positionieren.  Als zukunftsorientierter Hersteller schreckt Cemo nicht vor Investitionen in neue Technologien und Fertigungsprozesse zurück, um Ideen und Produkte in die Tat umsetzen zu können. So wurden beispielsweise bereits zwei neue Produktionslinien aufgebaut, auf der ausschließlich PE-Rotationsprodukte gefertigt werden können. Cemo gelingt es mit dieser Einstellung, immer zeitgemäße und kundenorientierte Lösungen für die professionelle Lagerung von Gefahrstoffen bieten zu können.
  • Cemo Lager und Logistik
    Schnelle Verfügbarkeit erlangt eine immer größer werdende Bedeutung. Großvolumige Behälter aber auch kleine Zubehörteile müssen umgehend – idealerweise just in time – an den Kunden geliefert werden können. Nicht nur die Anforderungen an die Lieferdauer haben sich verändert, mit wachsendem Sortiment haben sich bei Cemo auch andere Platzbedürfnisse ergeben. Dank des erst in 2015 erweiterten Logistikzentrums in Schnelldorf ist der Hersteller diesen Ansprüchen jederzeit gewachsen und kann eine kurzfristige Versorgung jederzeit sicherstellen. Dazu gehören im Übrigen auch Ersatzteile für das aktuelle Sortiment.
  • Cemo Vertrieb und Service
    Eine hohe Kundenorientierung ist bei Cemo Standard, nicht nur in der Produktentwicklung sondern auch im Vertrieb und insbesondere im Service. Der Hersteller legt großen Wert auf eine hervorragende Kundenbetreuung und schnelle unbürokratische Hilfe im möglichen Schadensfall. Denn trotz strenger Qualitätskontrolle und hochwertigen Werkstoffen kann es vorkommen, dass ein Produkt um langjährigen Einsatz einen Defekt aufweist. Cemo bemüht sich entweder um eine Reparatur vor Ort oder einen unkomplizierten Austausch, so dass der Kunde in keinem Fall mit längeren Ausfallzeiten zu rechnen hat.

 

Cemo Sortiment

Mit den Worten „Sicheres Lagern“ lässt sich das Cemo Sortiment am besten beschreiben. Der Hersteller verfügt über jahrzehntelange Erfahrung bei der Herstellung von Lager- und Transportbehältern sowie der Technik rund ums Fördern und Dosieren von Gefahrenstoffen. Bei der Konzeption der Produkte hat der Schutz von Mensch und Natur für das Unternehmen stets Priorität. Cemo baut daher wie bereits geschildert ausschließlich auf sichere Werkstoffe und sichert die Qualität mit ausgiebigen Testverfahren und entsprechenden gesetzlichen Zulassungen ab.

Das aktuelle Cemo Portfolio lässt sich in sechs Bereiche unterteilen, die wir im Folgenden jeweils näher betrachten werden:

  • Tankstationen / Tankanlagen
  • Zapfanlagen / Pumpen
  • Gefahrstofflagerung, Umweltschutz
  • Transport- und Lagerbehälter
  • Winterdienst / Streuwagen
  • Heizöltanks

 

Cemo Tankstationen und Tankanlagen

Cemo Tankstationen und TankanlagenDas Cemo Sortiment bietet zahlreiche Tankstationen und Tankanlagen die es ermöglichen, Kraftstoffe unabhängig vom Tankstellennetz sicher lagern und transportieren zu können. Die Produkte reichen von handlichen Lösungen für den Eigenbedarf bis hin zu Stahltanks für die Bau-, Land und Forstwirtschaft und werden in die folgenden Produktgruppen und Baureihen unterteilt:

- Tankanlagen für Diesel (mobil, stationär und Abfüllplätze)
- Tankanlagen für Benzin (mobil und stationär)
- Tankanlagen für AdBlue und DEF (mobil und stationär)
- Tankanlagen für Schmierstoffe (mobil und stationär)
- Tankanlagen für Scheibenwischer und Kühlerfrostschutz (mobil)

Als Deutschlands Marktführer auf dem Gebiet der gesetzeskonformen Komplettsysteme für Eigenverbrauchtankstellen garantiert Cemo nicht nur, dass die Produkte den hohen Sicherheitsansprüchen entsprechen sondern auch, dass sie alle notwendigen gesetzlichen Anforderungen erfüllen. Um den unterschiedlichen Anforderungen je nach örtlichen Gegebenheiten und vorgesehenem Einsatz bestens gerecht werden zu können, bietet Cemo Tankstationen und Tankanlagen aus GFK, PE oder Stahl mit oder ohne ADR-Zulassung für den Transport von Gefahrgut. Die Anwender können zudem zwischen diversen Größen und Fassungsvolumina wählen und sich zwischen mobilen und stationären Lösungen sowie Indoor- oder Outdoor-Modellen entscheiden.

Cemo Zapfanlagen und Pumpen

Cemo Zapfanlagen und PumpenDie Zapfanlagen und Pumpen bei Cemo sind je nach Ausführung für die Dosierung und Förderung von Diesel / Biodiesel, Benzin, Chemikalien / AdBlue, Wasser / Luft sowie Schmierstoffen geeignet und werden in die folgenden Produktgruppen und Baureihen unterteilt:

- Diesel-Zapfsäulen, Cube-Pumpen, Dieselpumpen und Schlauchaufroller
- Tauchpumpen für Diesel, AdBlue, Frischwasser
- Handpumpen für Diesel, Schmierstoffe, Kraftstoffe
- Benzinpumpen, Motorpumpen mit Benzinmotor
- Schmierstoffpumpen (elektrisch und pneumatisch)
- Chemikalienpumpen
- Filter für Diesel und Kraftstoffe
- MC-Box-System, Zugangskontrolle und Tankdaten-Verwaltungssystem

Höchste Leistung und perfekte Sicherheit stehen beim Umgang mit Flüssigkeit an oberster Stelle, denn schließlich kann bereits ein danebengegangener Tropfen zu einer Gefahr für Menschen oder die Umwelt werden. Cemo bietet daher professionelle und leistungsstarke Hand- und Elektropumpen für Kraft- und Schmierstoffe sowie Chemikalien, die exakt auf die Tankstation und Tankanlagen aus dem Sortiment abgestimmt sind und somit optimale Funktionsweise und maximale Sicherheit garantieren. Das Portfolio wird durch Öl-Absauggeräte ergänzt, welche einen schnellen und unkomplizierten Ölwechsel an landwirtschaftlichen Maschinen, PKW und LKW ermöglichen. Hochwertiges Zubehör komplettiert den Produktbereich. Dazu zählen neben Zapfsäulen, Schläuchen, Zählwerken und Adaptern auch Lösungen für die Zugangskontrolle und Tankdatenverwaltung.

Cemo Gefahrstofflagerung und Umweltschutz

Cemo Gefahrstofflagerung und UmweltschutzDer Schutz von Mensch und Natur steht für Cemo an erster Stelle, daher kommt dem Bereich Gefahrstofflagerung und Umweltschutz eine besondere Bedeutung zu. Die sichere Lagerung von Gefahrstoffen wie Kraft- und Schmierstoffen ermöglichen die folgenden Produktgruppen und Baureihen:

- Auffangwannen und Abfüllstationen aus GFK, PE, Stahl sowie Flächenschutzsysteme
- Regalsysteme für Fässer und Kleingebinde
- Schränke (Umweltschränke, Sicherheitsschränke, Fassschränke)
- Container (Sicherheits-Raumcontainer, Brandschutzcontainer F-Safe)
- Lager- und Sammelbehälter (Gefahrstoffsammler, Bergungsfässer, Gefahrstoffdepots /behälter)
- Bindemittel Cemsorb
- Absauggeräte für Öl und Kraftstoffe
- Sonstige (Einfülltrichter, Auffangschalen)

Als Pionier auf dem Gebiet der Gefahrstofflagerung ist Cemo Experte für die Herstellung sicherer und gesetzeskonformer Lagertechniken. Die aus GFK, PE oder Stahl gefertigten Auffangwannen, Fassregale, Tanks, Schränke und Container sind nicht nur besonders sicher und praktisch in der Handhabung sondern erfüllen zudem alle rechtlichen Vorgaben, die im Rahmen von Gesetzen, Normen und Unfallverhütungsvorschriften für einen ordnungsgemäßen Umgang mit Gefahrstoffen gelten. Die Kunden profitieren vom umfangreichen Knowhow und der jahrzehntelangen Erfahrung des Unternehmens und können sich jederzeit auf die Qualität der Produkte und somit auf den Schutz von Mensch und Umwelt verlassen. Anwender sollten sich im Vorfeld in jedem Fall über die geltenden Anforderungen informieren und können bei Bedarf gerne auf eine umfassende Information und Beratung zurückgreifen.

Cemo Transport- und Lagerbehälter

Cemo Transport- und LagerbehälterDie Transport- und Lagerbehälter von Cemo garantieren eine sichere Aufbewahrung und praktische Beförderung von flüssigen und festen Stoffen. Die hochwertigen Produkte mit erstklassiger Funktionsfähigkeit und praktischen Details werden in die folgenden Produktgruppen und Baureihen unterteilt:

- Fässer aus GFK und PE
- Bewässerungssysteme (mobil)
- Lagertanks aus PE
- Rechteckbehälter
- Boxen (Fahrzeugboxen, Werkzeugboxen, Allzweckboxen, Logistikboxen, Go-Box, CEMbox)
- Sonstiges (Stiefelreiniger, Spülwannen)

Auch in diesem Bereich kommen die positiven Eigenschaften der Werkstoffe GFK und PE zum Tragen. Beide Materialien sind äußerst robust und halten so nicht nur starke Belastungen im dauerhaften Einsatz problemlos aus sondern sind auch widerstandsfähig gegen Korrosion. Stoffe wie Säuren, Öle, Wasser und Laugen können den Produkten somit nichts anhaben. Ein weiterer Vorteil ist, dass sowohl GFK als auch PE lichtundurchlässig sind, was besonders für die oberirdische Lagerung von Bedeutung ist, da so Algenbildung verhindert wird. Die Fässer, Lagertanks, Großbehälter und Boxen sind in viele verschiedenen Ausführungen und Größen verfügbar und somit branchenübergreifend vielseitig und flexibel einsetzbar. So profitieren beispielsweise Kommunen oder Betriebe mit einem großen Firmengelände von den Bewässerungslösungen. Die praktischen Werkzeug- und Transportboxen sind im Handwerk und der Industrie besonders gefragt. Die hochwertigen Fässer eignen sich ideal für den Einsatz auf Baustellen, in der Landwirtschaft oder bei Kommunen. Egal in welcher Anwendung – die Cemo Transport- und Lagerbehälter punkten mit hervorragender Produktqualität, hoher Sicherheit und praktischer Funktionalität.

Cemo Winterdienst und Streuwagen

Cemo WinterdienstIm Bereich Winterdienst und Streuwagen bei Cemo finden sich professionelle und praktikable Produkte, welche die Arbeiten im Rahmen des Winterdiensts um ein Vielfaches erleichtern. Zu diesem leistungsfähigen und funktionellen Portfolio gehören die folgenden Produktgruppen und Baureihen:

- Streugutbehälter aus GFK
- Streuwagen mit Stahl- oder PE-Behältern, Sprüh-Caddys
- Schaufeln (Schneeschaufeln aus GFK, Schneeräumer und Streusalzschaufeln aus PE)

Sobald der erste Schnee fällt oder die Temperaturen in den Minusbereich rutschen und überfrierende Nässe droht, wird ein zuverlässiger Winterdienst in allen Städten und Gemeinden aber auch auf Firmen- und Privatgrundstücken unerlässlich. Cemo stellt den Anwendern mit seinem Winterdienst-Sortiment praktische Helfer zur Verfügung, welche eine effiziente und ressourcenschonende Erledigung der notwendigen Arbeiten ermöglichen. Trotz harter Bedingungen und dem permanenten Kontakt mit aggressiven Stoffen weisen die Produkte alle eine hervorragende Sicherheit, Stabilität und Haltbarkeit auf. So ist beispielsweise eine Nutzungsdauer von 20 Jahren bei den Streugutbehältern Standard, Cemo gewährt hier eine Garantie von 10 Jahren. Neben der Qualität stehen der praktische Nutzen sowie die Arbeitserleichterung bei den Cemo Winterdienstprodukten im Vordergrund. So überraschen Streuwagen, Streugutbehälter aber auch Schaufeln mit intelligenten Details und sorgen so für kräfteschonendes Arbeiten.

Cemo Heizöltanks

Cemo HeizöltanksHeizöltanks vom Profi für ein angenehmes Wohngefühl und kostenschonende Beheizung! Cemo gilt seit über 50 Jahren als Experte wenn es um die gefährdungsfreie Lagerung von Heizöl geht. Die hochwertigen und sicheren Tanks aus glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK) sind nicht nur über Jahrzehnte hinweg formbeständig und ölgeruchsdicht sondern auch außergewöhnlich korrosionsbeständig. Zur optimalen Raumausnutzung bietet der Hersteller die Tanks in verschiedenen Größen und mit unterschiedlichem Fassungsvermögen an, wobei alle Modelle selbstverständlich den geltenden Sicherheitsvorschriften entsprechen. Auch für anspruchsvolle Aufgaben hat Cemo die passenden Lösungen. So gehören zum Sortiment beispielsweise Tanks für den Einsatz in hochwassergefährdeten Gebieten sowie für andere besondere Sicherheitsanforderungen. Die hohe Qualität und Langlebigkeit honoriert Cemo mit einer Tankgarantie von 35 Jahren – mehr Sicherheit kann der Anwender sich kaum wünschen.

Zuletzt angesehen